Verkehrsunfall Inwil

Am 14. Januar ereignete sich kurz nach Mittag auf der Stecke Inwil Gisikon auf der Höhe Hobenbühl ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Personenwagen und ein Lastwagen stiessen seitlich frontal zusammen. Zur Unterstützung der Polizei wurde die Feuerwehr Oberseetal aufgeboten. Während drei Stunden musste der Verkehr umgeleitet werden. Glücklicherweise wurde beim Unfall nur eine Person leicht verletzt.Feuerwehr Oberseetal Unfall Inwil 2019