Blaulichttag Ballwil

Für rund 60 Kinder gab es am 14. September in Ballwil auf dem Schulareal viel zu bestaunen, entdecken und auszuprobieren.

Echte Handschellen bewundern, ins Polizeiauto sitzen und das Blaulicht einschalten, auf die Bahre vom Rettungsdienst liegen, am Finger den Puls messen, im Krankenauto herum klettern, die Atemschutzmaske der Feuerwehr testen, auf das Tanklöschfahrzeug klettern, mit dem grossen Schlauch herumspritzen und eine Runde mit einem echten Feuerwehrauto fahren! Nur ein paar der Highlights dieses Tages, der wohl den kleinen und grossen Besuchern noch eine Weile in Erinnerung bleiben wird.